Zedwitz Panorama

Sep 272019
 

Ein Radfahrer erlitt am Donnerstag, um 21 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in der Saarlandstraße leichte Verletzungen. Der Radfahrer war auf dem Radweg der Saarlandstraße auf der falschen – nämlich linken Seite in Fahrtrichtung Heinigstraße unterwegs. 

Der 64-jährige Fahrer eines Opel Signum befuhr die Stifterstraße. Bei Grünlich wollte er nach rechts in die Saarlandstraße einbiegen. Hierbei übersah er den von rechts kommenden Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, der 37-jährige Radfahrer stürzte und verletzate sich leicht.


Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz aus der Pressemitteilung vom 27.09.2019 – 11:12

Sorry, the comment form is closed at this time.