Zedwitz Panorama

Jul 292019
 

Vor dem städtischen Tierheim randalierte eine männliche Person, sodass hierdurch ein Polizeieinsatz ausgelöst wurde. Der Randalierer konnte angetroffen und beruhigt werden.

Er gab an, dass er am Tag zuvor von einem Hund vor einer Schar Enten beschützt worden sei. Da der Hund kein Halsband getragen habe, dachte er, dass dieser wohl aus dem Tierheim stammen müsse. Er habe sich heute lediglich bei seinem Retter bedanken wollen.



Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz aus der Pressemitteilung vom 28.07.2019 | 10:19 Uhr

Sorry, the comment form is closed at this time.