Zedwitz Panorama

Jun 232019
 

Am 21.06.2019, gegen 11:30 Uhr, wurden zwei Personen durch eine Mitarbeiterin in einem Supermarkt in der Wegelnburgstraße in Ludwigshafen bei einem Diebstahl beobachtet. Als das Diebespaar, eine 32-jährige Frau und 31-jähriger Mann aus Worms, in die Büroräumlichkeiten verbracht werden sollten, zeigten sie sich aggressiv, spuckten die 27-jährige Mitarbeiterin an und beleidigten sie. Als ein unbeteiligter Kunde schlichten wollte, schlug die 32-jährige Täterin diesem ins Gesicht, sodass dieser sich an der Lippe verletzte.

Im Rahmen der Auseinandersetzung stürzte der Kunde zu Boden und wurde anschließend vom Diebesduo getreten. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme zeigte sich das Paar gegenüber der Polizei aggressiv und beleidigte sie fortdauernd. Bei einer anschließenden Durchsuchung konnte weiteres Diebesgut aufgefunden werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bei der 32-jährigen Beschuldigten ergab einen Wert von 1,46 Promille. Das Paar wurde anschließend zwecks Entnahme einer staatsanwaltschaftlich angeordneten Blutprobe zur Feststellung der Schuldfähigkeit zur Dienststelle verbracht. Gegen beide Beschuldigte werden Ermittlungen wegen räuberischen Diebstahls, gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung eingeleitet.



Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz
aus der Pressemitteilung vom 27.06.2019 – 09:20

Sorry, the comment form is closed at this time.