Zedwitz Panorama

Okt 172018
 

Zwei entgegenkommende Radfahrer kollidierten heute (17.10.2018) gegen 7 Uhr in der Bruchwiesenstraße auf Höhe der Wollstraße. Eine 19-jährige Unfalbeteiligte stürzte hierbei und zog sich Schürfwunden zu. Der andere Radfahrer regte sich über den Unfall auf und trat auf die auf dem Boden liegende 19-Jährige ein. Anschließend flüchtete er mit seinem Fahrrad in Richtung Maudacher Straße. Die junge Frau wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.
Der Flüchtige war männlich, zwischen 1,75 m und 1,80 m groß und zwischen 40 und 45 Jahre alt.
Zum Tatzeitpunkt trug er eine graue Strickmütze und fuhr ein schwarzes Herrenrad.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise:
Polizeiinspektion Ludwigshafen 1,
Telefonnummer 0621 963-2122 oder
E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de.



Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz
aus der Pressemitteilung vom 17.10.2018 – 14:21

Sorry, the comment form is closed at this time.