Zedwitz Panorama

Aug 222018
 

Am Mittwoch, 22. August, um 03:25 Uhr wurde die Feuerwehr Ludwigshafen zu einem Küchenbrand in die Anebosstraße alarmiert. Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte einen Brand in der Küche im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses fest. Die Bewohnerin ist durch denHeimrauchmelder geweckt worden und hatte die Wohnung vor Eintreffen der Feuerwehr selbstständig verlassen. Der Brand wurde mit einem C-Rohr durch einen Trupp im Innenangriff gelöscht und konnte auf die Küche begrenzt werden. Die Wohnung wurde maschinell belüftet.  Die Bewohnerin wurde dem Rettungsdienst übergeben und in ein Krankhaus transportiert.
Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen mit 5 Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften, der Rettungsdienst und die Polizei.



Quelle: Führungsdienst der Feuerwehr Ludwigshafen
aus der Pressemitteilung vom Ludwigshafen, den 22.08.2018

Sorry, the comment form is closed at this time.