Zedwitz Panorama

Aug 292017
 

Ludwigshafen (ots) – Am 27.08.2017 gegen 20.10 Uhr wollte eine 44-Jährige mit dem Auto aus einer Einfahrt in der Mundenheimer Straße nach links in die Oberstraße fahren. Eine 36-Jährige, die auf der Mundenheimer Straße fuhr in Richtung Innenstadt, sah dies und bremste ihr Auto ab. In diesem Moment kam ein 18-Jähriger mit dem Fahrrad auf der Mundenheimer Straße in Richtung Innenstadt angefahren, fuhr links an der wartenden 36-Jährigen vorbei, sah das Auto der 44-Jährige zu spät und fuhr gegen die Fahrerseite. Er wurde verletzt und kam ins Krankenhaus. Die 44-Jährige fuhr direkt nach dem Unfall weiter. Die 36-Jährige hatte sich jedoch das Autokennzeichen gemerkt und konnte die Frau beschreiben, so dass die Polizei sie ausfindig machen konnte.



Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz
aus der Pressemitteilung vom 28.08.2017 | 11:42 Uhr

 

Sorry, the comment form is closed at this time.